Ash of Gods: Redemption

PC PS4 Nintendo Switch Xbox One

Genre: Rundenstrategie

Entwickler: AurumDust

Release: 23.03.2018 (PC), 2019 (PS4, Nintendo Switch, Xbox One)

Ash of Gods erinnert optisch an The Banner Saga und spielt sich wie eine Mischung aus Visual Novel, Roguelike-Rollenspiel und rundenbasierter Strategie. Die Geschichte läuft nicht linear ab und bietet viele Entscheidungsmöglichkeiten in Dialogen. Sie geht selbst nach dem (möglichen) Tod des Protagonisten noch weiter. Das düstere Fantasy-Setting schickt uns in die Welt von Terminum, die drei Hauptprotagonisten sind der Anführer der königlichen Garde Thorn Brenin, der Heiler Hoper Rouley und der Auftragsmörder Lo Pheng. Sie werden trotz des mittelalterlichen Settings mit dem Ende der Welt konfrontiert und müssen moralische Entscheidungen treffen, um zu überleben. Die Kämpfe laufen rundenbasiert ab. Entscheidend für die Kämpfe ist, dass die Charaktere neben ihren Fähigkeiten auch ihre Gesundheit als Ressource einsetzen können. Zudem gibt es Sammelkarten, die bestimmte Zaubersprüche freischalten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

John Matton | Withoutabox | kicau remetuk laut