Elementary
    • Elementary

      Deutsche Erstausstrahlung: 10.01.2013 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: 27.09.2012 CBS (Englisch)

      Nach einem Drogenentzug in einer New Yorker Klinik entscheidet sich der ehemalige Scotland Yard-Mitarbeiter Sherlock Holmes, in den USA zu bleiben. Die zu lösenden Kriminalfälle erscheinen ihm hier spannender als in der Heimat. NYPD-Captain Tobias Gregson ermöglicht es ihm, als beratender Ermittler für die New Yorker Polizei zu arbeiten. Von seinem Vater wird Sherlock allerdings Joan Watson als ständige Begleiterin und Aufpasserin aufgezwungen. Die frühere Chirurgin soll ihm als ‚Sober Companion‘ dabei helfen, seine Suchtprobleme unter Kontrolle zu halten. Gemeinsam beziehen sie eine Wohnung in Brooklyn. (Text: MB)

      Elementary auf DVD

      DVD-News: Elementary - Staffel 6 (6 DVDs) erscheint am 21.03.2019 hier bestellen

      Elementary – Streams und Sendetermine

      = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
      Fr
      15.02.21:00–22:00ATV2 (A)11.01Ein aussichtsloser Fall
      21:00–22:00
      Fr
      15.02.22:00–22:55ATV2 (A)21.02Während du schliefst
      22:00–22:55
      Sa
      16.02.03:40–04:20Puls 8 (CH)342.10Pulverfass
      03:40–04:20
      Sa
      16.02.11:20–12:10ATV2 (A)1205.24Wie du mir, so ich dir
      11:20–12:10
      Sa
      16.02.12:10–13:05ATV2 (A)11.01Ein aussichtsloser Fall
      12:10–13:05
      Sa
      16.02.13:05–14:00ATV2 (A)21.02Während du schliefst
      13:05–14:00
      Sa
      16.02.14:30–15:25kabel eins1336.13Die Wahl des Weinglases
      14:30–15:25
      Sa
      16.02.15:25–16:20kabel eins472.23Spione
      15:25–16:20
      Sa
      16.02.16:30–17:25kabel eins482.24Das große Experiment
      16:30–17:25
      Sa
      16.02.17:25–18:20kabel eins493.01Das perfekte Verbrechen
      17:25–18:20
      Sa
      16.02.18:20–19:15kabel eins503.02Die fünf orangenen Perlen
      18:20–19:15
      Sa
      16.02.19:15–20:15kabel eins513.03Wer gewinnt, stirbt
      19:15–20:15

      Elementary – Community

      sixtnix am 12.02.2019 15:37: Bin voll bei dir, wenn es darum geht, dass es schade ist. War auch eine meiner Lieblinge.

      Widersprechen muss ich dir aber beim Alter. Wir sind 52, 40 und 14. Und wir haben ALLE gemeinsam diese Serie geliebt. Und gleich traurig über das Ende...
      Informationen (geb. 1995) am 12.02.2019 10:35: Nun Sieben Staffel sind nicht schlecht für eine Serie, wo die Quoten nicht einmal für vier Staffeln gereicht hätten. Aber es gibt genug andere Crime Serien wie The Mentalist, Castle, Unforgettable oder auch die neue Serie Instinct mit Alan Cumming was gut zu Elementary passen könnte. Leider verändert sich immer wieder alles, aber es gibt auch sehr viele Neuauflagen, weil die früheren Serien wieder aktuell werden. Auch das hat sein gutes und sein schlechtes, denn wer in der Vergangenheit leben mäöchte, der kann sich nciht auf das Hier und Jetzt konzentrieren, und verliert die Zukunft. Jeder ist seines Glückes schmied, und jeder hat es selbst in der Hand am Ende. Ob man wie du 54 ist, oder wie ich erst 23, was wir mit unserem Leben machen entscheiden wir, und wie wir mit unserer Seele und Psyche umgehen.
      Omalley (geb. 1964) am 12.02.2019 00:33: Mit Elementary wurde jetzt eine meiner letzten Lieblingsserien aus USA zu Grabe getragen. Fast zeitgleich mit Criminal Minds. Schade, aber schön wars. In der Masse der heutzutage produzierten Serien ist so viel Mist dabei, dass ich mich manchmal wundere, warum halbwegs intelligente Serien wie Elementary eingestellt werden. Und dann fällt mir wieder ein, dass Serien nicht zur Unterhaltung der Fans produziert werden, sondern in erster Linie für den Verkauf von TV-Werbung oder Streaming-Konten. Wir Menschen haben uns verändert. Jüngere Generationen brauchen ständig neue Reize und Gewohntes langweilt sie schnell. Außerdem können Sie Langsamkeit und Ruhe kaum noch aushalten. Man kann das an ihrem Freizeitverhalten oder an der Entwicklung der Schnitttechnik in Musik-Videoclips gut nachvollziehen. Also macht es unter ökonomischen Gesichtspunkten Sinn, ständig neue Serien rauszuhauen. Das wird sich wohl nicht mehr ändern. Dabei sind Verlässlichkeit, Gewohnheiten, Langsamkeit und Ruhe so wichtig für Psyche und Seele. Tatsächlich gibt es bezüglich Film und Fernsehen dafür eine Lösung: Den Ausschaltknopf! ;-)
      Informationen (geb. 1995) am 15.12.2018 12:28: Pünktlich nachdem ATV 2 die Komplette Aktuelle Sechste Staffel gesendet hat, schwingt sich kabel eins erneut zur Rettung. Nachdem Kabel Eins ja damals mit der Free TV von Staffel 2 Teil 2 und Staffel 3 Teil 1 losgelegt hat, kommt jetzt die Sechste Staffel. Als jemand der die Gesamte Staffel gesehen hat, möchte ich nicht zu viel Spoilern. Die Sechste Staffel ist von der Form her sehr sehr stark geworden obwohl es drei Folgen weniger sind, hat sie nichts eingebüßt. Viele sehr interessante Handlungen entwickeln, leider auch eine dabei die ich überhaupt nicht haben wollte. Natürlich gibt es auch Rückkehrer und wieder sehr interessante Fälle. In dieser Staffel steht aber auch die Partnerschaft von Holmes & Watson mehr als je zuvor auf den Prüfstand weil sich ihr Leben in gegenseitige Richtungen entwickeln könnte wenn dann das Finale eingeläutet wird. Zum Staffel Finale sei so viel gesagt dass es zum Ersten Mal in der Serie auch als Serien Finale herhalten kann. Man kann mit der Serie abschließen nach dieser Staffel, aber das muss man nicht weil Staffel 7 vermutlich schon abgedreht ist und im Kasten.
      Informationen (geb. 1995) am 21.11.2018 13:49: Sat 1 bekommt doch noch genügend Zeit die Sechste Staffel fertig zu machen, denn die DVD zur Sechsten kommt erst am 21.03. raus. Damit bleibt sie im Rahmen mit den anderen Veröffentlichungen.

      Elementary – News

      Cast & Crew

      Dies und das

      Der langjährige „Medium“-Autor Robert Doherty lässt den 1887 von Sir Arthur Conan Doyle erschaffenen Privatdetektiv im heutigen New York ermitteln. Zunächst war CBS an einem Remake der aktuellen BBC-Serie „Sherlock“ interessiert, konnte sich aber mit den britischen Produzenten nicht einigen. Nach der ersten Ankündigung von „Elementary“ drohten die Briten CBS umgehend mit einer Copyright-Klage, falls die US-Fassung inhaltliche oder optische Parallelen zur BBC-Reihe aufweisen sollte. „Homeland“-Regisseur Michael Cuesta hat den Pilotfilm inszeniert.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Elementary im Fernsehen läuft.
      Recensione Razer Phone 2: il device con display da 120Hz | Minecraft pe apk mod | HD Journey to the Oscars