Uncharted-Film - Dreharbeiten stehen kurz vor Beginn

Der kommende Uncharted-Film wird ein Prequel zu den Spielen und Tom Holland als Nathan Drake zeigen. Die Dreharbeiten sollen bald beginnen.

von Linda Sprenger,
13.08.2018 10:50 Uhr

Uncharted wird mit Tom Holland in der Hauptrolle verfilmt.Uncharted wird mit Tom Holland in der Hauptrolle verfilmt.

Die Kino-Adaption zu Naughty Dogs Uncharted-Reihe befindet sich nun schon seit sieben Jahren in Entwicklung.

Nachdem es lange still um Sony Pictures' Uncharted-Film gewesen ist, ist die erste Hollywood-Produktion um Nathan Drake nun wieder in greifbare Nähe gerückt.

Dreharbeiten kurz vor Start: Uncharted-Fans dürfen sich jetzt nämlich über ein vielversprechendes Update freuen. Laut Regisseur Shawn Levy gegenüber ThePlaylist verkündet, stehe er mit seinem Film kurz vor den Dreharbeiten.

"Im Moment steht Uncharted kurz vor der Startlinie, weil es ein riesiger Titel ist. Wir haben jetzt ein sehr gutes Drehbuch sowie unseren Star in Tom Holland. Dies unterliegt nun einem Zeitplan und zusätzlichem Casting. Aber ich würde sagen, gerade jetzt scheint der Film nah am Horizont zu sein. Und es ist ein Film, auf den ich sehr gespannt bin."

Was wir über den Uncharted-Film wissen

Tom Holland in Spider-Man: HomecomingTom Holland in Spider-Man: Homecoming

Wer spielt Nathan Drake? Damit bestätigt der Regisseur erneut, dass Spider-Man: Homecoming-Star Tom Holland die Hauptrolle des kommenden Uncharted-Films übernehmen wird.

Bereits seit letztem Jahr ist bekannt, dass Holland einen jungen Nathan Drake spielen und der Uncharted-Film damit ein Prequel zu den Spielen von Naughty Dog werden wird.

Den jungen Drake treffen wir bereits in Uncharted 3, eine optische Ähnlichkeit des Videospielcharakters zu Tom Holland ist nicht abzustreiten:

Worum es im Film gehen wird, wissen wir allerdings noch nicht. Writer Joe Carnahan (bekannt für Grey - Unter Wölfen) meldete immerhin schon im Januar 2017 auf Instagram, dass das Drehbuch zum Uncharted-Film fertiggestellt sei.

Das denkt Naughty Dog über Videospielverfilmungen
Neil Druckmann über Probleme und Sorgen

Im November 2016 verriet Carnahan im Interview mit Collider, dass uns mit der kommende Uncharted-Verfilmung ein "Anti-Indiana Jones" erwartet, das sich nur indirekt auf die Handlung der Spiele beziehe. Bekannte Figuren aus dem Uncharted-Universum sollen eine Neuinterpretation erfahren, so Carnahan.

Wann der Uncharted-Film in die Kinos kommt, bleibt weiterhin offen. Einen Starttermin für das Leinwand-Abenteuer des draufgängerischen Schatzsuchers gibt es nämlich immer noch nicht.

Uncharted-Fanfilm mit Nathan Fillion macht's vor

Wer sich ein Bild davon machen will, wie sich Uncharted als Live-Action-Verfilmung macht, der kann sich den 15-minütigen Fanfilm mit Firefly-Star Nathan Fillion anschauen, der im Juli bereits etliche Fans begeistern konnte.

Uncharted-Fanfilm mit Nathan Fillion
Fanfilm zeigt älteren Drake in Aktion


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Adventure Time with Finn and Jake | Dokumentationen | Pokemon: Best Wishes!