The Outer Worlds - Fallout im Weltall: Was euch 2019 erwartet

Mit The Outer Worlds entführt uns Fallout: New Vegas-Macher Obsidian bereits 2019 in ein Weltall-Abenteuer im Stil von Borderlands und Fallout für PS4, Xbox One und PC.

von Rae Grimm,
07.12.2018 04:10 Uhr

Obsidian kündigt The Outer Worlds anObsidian kündigt The Outer Worlds an

Vor einigen Tagen teaste Obsidian Games ein neues RPG von den Fallout-Machern Tim Cain und Leon Boyarsky. Während der The Game Awards 2018 präsentierte sich The Outer Worlds mit einem ersten Trailer und lässt die Herzen von Science-Fiction-Fans höher schlagen.

Das First-Person-RPG erinnert im ersten Moment sowohl stilistisch als auch atmosphärisch und mit seinem Humor an eine Mischung aus Fallout, Borderlands und Firefly, aber auch eine Prise des Farbenfrohen No Man's Sky scheint es in das brandneue Scifi-Universum der Fallout: New Vegas-Macher geschafft zu haben.

Worum geht es in The Outer Worlds?

The Outer Worlds - Ankündigungs-Trailer mit erstem Gameplay zum neuen Obsidian-RPG 2:09 The Outer Worlds - Ankündigungs-Trailer mit erstem Gameplay zum neuen Obsidian-RPG

Von der Handlung von The Outer Worlds ist bisher nicht viel bekannt, der Ankündigungtrailer gibt lediglich ein paar Hinweise zur Story und dem Gameplay des RPGs.

Er beginnt damit, dass unser Spielercharakter von einem Fremden aus einer Art Kühlvorrichtung befreit und in eine fremdartige Welt am Rande der Galaxie entlassen wird - oder was davon übrig ist, wie er hilfreich erklärt.

Wir scheinen eine Art Siedler zu spielen, dessen Kolonie bedroht wird und die wir nun retten müssen. Mit Waffengewalt, versteht sich. Wobei eine Szene des Trailer stark darauf hindeutet, dass es in typischer RPG-Manier unsere Entscheidung ist, wie wir in bestimmten Situationen handeln und somit wie sich die Handlung von The Outer Worlds entwickeln könnte.

Das Gameplay zeigt sowohl eine bunte Mischung aus menschlichen Charakteren sowie die außerirdische Flora und Fauna, die wir am Rande der Galaxie erkunden dürfen. Das Videomaterial deutet zudem an, dass wir auch einen Abstecher ins All machen und eventuell unser eigenes Raumschiff fliegen oder zumindest besitzen könnten.

Der Gameplay-Trailer macht bisher den Eindruck, als würde es sich bei The Outer Worlds um einen Single

Kein Xbox One-Exklusivspiel

Obwohl Entwickler Obsidian erst kürzlich von Microsoft aufgekauft wurde, ist The Outer Worlds kein Exklusivtitel für Xbox One und PC. Der Trailer bestätigt ebenfalls eine eine Veröffentlichung auf PS4. Publisher ist zudem nicht Microsoft, sondern Private Division, die Indie-Sparte von Take-Two.

Wann soll The Outer Worlds erscheinen? Der Trailer kündigt an, dass das Science-Fiction-RPG bereits 2019 erscheint. Ein genaues Datum steht noch nicht fest.

Was haltet ihr von The Outer Worlds?


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Publications & Supplies | vhbw®ENDLOS DRUCKER ETIKETTEN 62mm x 30.48m STANDARD für BROTHER P-touch QL-570 | 16.11.1818:38 Uhr Legrand Legacy v2.0 RPG0 / 0491 Hits VID P2P DDL 0 Kommentare