Switch & Co - Wieso das Jahresende für Nintendo am Wichtigsten ist

Nintendo of America-Präsident Reggie Fils-Aime erklärt, dass die letzten drei Monate des Jahres von entscheidender Wichtigkeit sind.

von David Molke,
27.11.2018 11:35 Uhr

Nintendo-Spiele und -Geräte geben einfach gute Geschenke ab, darum sei die Feiertags-Saison entscheidend, sagt Reggie Fils-Aime.Nintendo-Spiele und -Geräte geben einfach gute Geschenke ab, darum sei die Feiertags-Saison entscheidend, sagt Reggie Fils-Aime.

Nintendo ist die Gaming-Marke, die am meisten an klassisches Spielzeug erinnert. Viele Spiele funktionieren für die ganze Familie, dazu kommen explizit auf Kinder ausgerichtete Produkte wie zum Beispiel Nintendo Labo.

Nicht nur, aber auch deswegen geben Nintendo-Geräte seit jeher gute Geschenke ab. Was den Hauptgrund dafür darstellt, dass für das Nintendo-Unternehmen vor allem das Jahresende besonders wichtig und geradezu entscheidend ist.

60 % des Umsatzes in den letzen 3 Monaten

Oktober, November und Dezember stellen für Nintendo die wichtigsten Monate des Jahres dar. Das liegt unter anderem an großen Sales wie denen rund um das amerikanische Thanksgiving sowie den christlichen Feiertagen zum Jahresende.

Innerhalb der letzten drei Monate jedes Jahres werden in Nord-, Süd- und Mittelamerika sogar stolze 60 % des Gesamtumsatzes eines Jahres gemacht, erklärt der Nintendo of America-Präsident Reggie Fils-Aime.

"Die Urlaubs-Verkaufs-Saison – Oktober, November und Dezember – ist von entscheidender Wichtigkeit für unser Unternehmen."

"Typischerweise machen wir in den Amerikas ungefähr 60 % der Umsätze in diesem Zeitrahmen."

Smash Bros. Ultimate - Dicker 7 Minuten-Trailer erklärt alles, was ihr wissen müsst 7:20 Smash Bros. Ultimate - Dicker 7 Minuten-Trailer erklärt alles, was ihr wissen müsst

Super Smash Bros. Ultimate
Ist laut Nintendo das meistvorverkaufte Switch-Spiel

Wieso ist das Jahresende so wichtig für Nintendo?

Nintendo-Produkte sind quasi darauf ausgelegt, an Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene verschenkt zu werden. Dass die Geräte und Spiele gute Geschenke abgeben, betont Reggie Fils-Aime auch selbst im Gespräch mit Yahoo.

Auf die Frage hin, wieso die letzten drei Monate eines Jahres die wichtigsten sind, antwortet der Nintendo of America-Präsident Folgendes:

"Der Grund dafür, dass das so signifikant ist, ist dass unsere Produkte gute Geschenke abgeben. Egal, ob wir über die Nintendo Switch oder den Nintendo 2DS reden, wir schlagen uns wirklich gut bei diesen Geschenke-verschenken-Gelegenheiten."

Labo - Produktbilder der Nintendo-Bausätze ansehen

Mischung aus Langlebigkeit und neuen Spielen

Das wirkt vor allem deshalb interessant, weil viele andere Gaming-Firmen eher darauf setzen, das ganze Jahr über Kasse zu machen.

Nintendo ist davon generell natürlich nicht ausgenommen, auch für die Switch sind stetig neue Spiele erschienen. Allerdings sieht es so aus, als hätte sich die Firma die großen First Party-Titel tatsächlich eher für das Jahresende aufgespart.

Im Verlauf des Jahres kamen viele Indie- und Third Party-Spiele, aber große Titel wie Pokémon: Let's Go oder Super Smash Bros. Ultimate erscheinen wohl ganz bewusst erst jetzt.

Pokémon: Let's Go
In der 1. Woche öfter verkauft als Zelda: BotW & Mario Odyssey

Dazu kommt natürlich auch noch, dass sich Spiele wie Zelda: Breath of the Wild, Super Mario Odyssey oder Mario Kart 8 Deluxe als echte Dauerbrenner erweisen. Die Spiele verkaufen sich auch über ein Jahr nach dem Launch noch sehr gut.

Habt ihr auch schon mal Nintendo-Produkte geschenkt bekommen und wenn ja, welche?

Warframe auf Nintendo Switch - Fazit: Der beste Port von Panic Button 8:53 Warframe auf Nintendo Switch - Fazit: Der beste Port von Panic Button


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Bollywood HD Video Songs 2018 | Arabian Knights | ซีรี่ย์ Mimi