Spyro Reignited Trilogy - Remaster für PS4 & Xbox One verschoben

Eigentlich sollte Spyro Reignited Trilogy am 21. September 2018 erscheinen, wurde nun aber auf November verschoben.

von Linda Sprenger,
17.08.2018 10:53 Uhr

Spyro Reignited Trilogy braucht noch ein paar Wochen.Spyro Reignited Trilogy braucht noch ein paar Wochen.

Eigentlich sollte Spyro am 21. September mit der Remaster-Collection Reignited Trilogy auf die PS4 und Xbox One flattern, daraus wird aber nichts.

Toys for Bob Co-Studios Chef Paul Yan hat auf Acitivions Blog verkündet, dass sich der Release von Spyro Reignited Trilogy verschiebt, aber nur um wenige Wochen.

Nur ein Spiel auf Disc, Rest zum Download
Die Spyro-Remaster-Sammlung benötigt wohl lange Downloads

Der neue Release-Termin: Spyro Reignited Trilogy kommt am 13. November 2018 für PS4 und Xbox One auf den Markt.

Der Grund der Verschiebung: Laut Yan benötige das Spyro-Remaster etwas "mehr Liebe und Zuneigung". Will heißen, die Entwickler brauchen noch eine Weile fürs Polishing.

Der Entwickler wolle bei den drei in der Collection enthaltenen Spiele Spyro - The Dragon, Spyro 2: Ripto's Rage und Spyro: Year of the Dragon "alles richtig machen".

Wie spielt sich Spyro Reignited Trilogy?

Wir haben das Remaster bereits angespielt und verraten euch unsere Hands-on-Eindrücke in unserer Vorschau:

Preview: Spyro Reignited Trilogy
Wir haben es gespielt und sind Feuer und Flamme

Spyro Reignited Trilogy - Gameplay-Video entführt uns in die magische Spielwelt 12:10 Spyro Reignited Trilogy - Gameplay-Video entführt uns in die magische Spielwelt


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Devanshi | Amino-X 1015 g | Skrillex - Summit (Ft. Ellie Goulding).