Resident Evil 2 Remake - Darum kostet die japanische Premium Edition 850 Euro

Die japanische Premium Edition von Resident Evil 2 Remake ist sündhaft teuer. Welche Inhalte lassen den Preis der Sonderedition so hoch ausfallen?

von Linda Sprenger,
14.08.2018 14:45 Uhr

Die Resident Evil 2-Premium Edition ist nicht gerade günstig.Die Resident Evil 2-Premium Edition ist nicht gerade günstig.

Immer mal wieder erhaschen kommende Blockbuster mit sündhaft teuren Sondereditionen unsere Aufmerksamkeit.

Die japanische Premium Edition zum PS4- und Xbox One-Remake von Resident Evil 2 gehört allerdings zu einer noch höheren Preisklasse als viele andere Videospiel-Editionen.

Für die können japanische Fans nämlich 107.784 Yen berappen. Das sind umgerechnet circa 850 Euro, und zwar ohne Mehrwertsteuer.

Was macht die Premium Edition zum kommenden Survival-Horror-Spiel so teuer?

Das bietet die RE 2-Premium Edition

Die Premium Edition enthält alle Inhalte der regulären Collector's Edition, die für 200 Euro angeboten wird. Das sind:

  • Resident Evil 2 Deluxe Edition
  • Spezielle Deluxe-Verpackung
  • Digitaler Soundtrack mit neuen Songs und alten Tracks aus dem Original
  • R.P.D. Renovierungsdesign-Poster
  • 12 Zoll große Leon S. Kennedy-Figur
  • 32-seitiges Artbook
  • Extra DLC-Pack Code

Japanische Premium Edition von Resident Evil 2Japanische Premium Edition von Resident Evil 2

Das ist aber noch nicht alles.

Wo kommen die zusätzlichen 550 Euro her? Das Goodie, das den Preis der Premium Edition so in die Höhe schießen lässt, ist eine Scheibmaschine, genauer die "Biohazard RE: 2 Z Version Premium Edition".

Bei der Schreibmaschine handelt es sich um eine Qwerkywriter S Lexington Bluetooth-Tastatur, die ihr für rund 250 Euro auch normal im Handel erwerben könnt. Die Resident Evil-Edition der Schreibmaschine kostet also 300 Euro mehr.

Warum überhaupt eine Schreibmaschine? Resident Evil-Fans kennen Schreibmaschinen als klassisches Ingame-Feature, das in den meisten Ablegern der Horror-Reihe schlicht und einfach zum Speichern des Spiels dient.

Das Resident Evil 2-Remake für PS4 und Xbox One nutzt übrigens eine Auto-Save-Funktion. Schreibmaschinen-Fans dürfen aber dennoch auf die klassische Speichermethode zurückgreifen, wenn sie wollen. Schreibmaschinen bleiben im Remake, sind aber optional.

Resident Evil 2 Remake - Screenshots ansehen

Wo gibt's die Premium Edition? Die teure Sonderedition von Resident Evil 2 Remake ist auf der japanischen Website von Capcom erhältlich. In Europa wird die Premium Edition hingegen nicht angeboten.

Welche Resident Evil 2 Editionen gibt es in Europa?

Neben der Standard-Version von Resident Evil 2 für PS4 und Xbox One, erhaltet ihr in Europa eine Collector's Edition für 200 Euro.

Resident Evil 2 Remake erscheint am 25. Januar 2019 für PS4 und Xbox One.

Resident Evil 2 Remake - Vorschau-Video: So unterscheidet sich die Neuauflage vom Original 3:38 Resident Evil 2 Remake - Vorschau-Video: So unterscheidet sich die Neuauflage vom Original


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Bustier Corset Waist Cincher Belt Body Shaper Underbust Girdle Control Tummy 220$12.99 12d left | Ackley Bridge | Legend of the Condor Heroes 2017 - 射雕英雄传 2017Legend of the Condor Heroes 2017