Red Dead Online - Ingame Store bestätigt, Goldbarren als Währung

Es ist offiziell! Red Dead Online wird einen Echtgeld-Shop beinhalten. Wir sagen euch, was wir bislang über die Mikrotransaktionen wissen

von Dennis Michel,
28.11.2018 12:47 Uhr

Auch in Red Dead Online wird es Mikrotransaktionen geben. Jetzt aber noch nicht.Auch in Red Dead Online wird es Mikrotransaktionen geben. Jetzt aber noch nicht.

Gestern haben sich die Tore von Red Dead Online zunächst für Besitzer der Ultimate Edition geöffnet. Bis Freitag werden Schritt für Schritt mehr Spieler von Rockstar auf die Server gelassen.

Bereits vor dem Start der Beta galt ein Ingame-Shop als sehr wahrscheinlich. Dieser wurde nun bestätigt. Wir sagen euch, was wir bislang über die Mikrotransaktionen wissen.

Red Dead Online
Alle Infos zum Beta-Start

So funktioniert der Ingame-Shop

Wie bereits in GTA Online wird es einen Shop geben, in dem ihr Echtgeld für Inhalte/kosmetische Items ausgeben könnt. Aber keine Sorge, das bedeutet kein Pay2Win. Alle Inhalte sind per Standard-Ingame-Währung (Dollar) erhältlich, auch wenn ihr dafür deutlich mehr Zeit investieren müsst.

Wir wird bezahlt? Als Währung dienen Goldbarren, die ihr mit Echtgeld im Ingame-Shop kauft. Laut Rockstar könnt ihr unter anderem folgende kosmetische Gegenstände kaufen:

  • Verschönerungen für euer Lager
  • Spezielle Stile für Waffen

Wir gehen jedoch stark davon aus, dass die Liste zu Release noch deutlich länger sein wird und unter anderem Kleidung für euren Charakter beinhaltet.

Muss ich immer Echtgeld für Goldbarren ausgeben? Nein, das ist nicht nötig. In den unterschiedlichen Serien wie Deathmatch oder den Rennen könnt ihr Nuggets verdienen, die wiederum in Goldbarren umgewandelt werden.

Wie viele Nuggets brauche ich für einen Goldbarren? 100 Nuggets = 1 Goldbarren

Dauert das lange? Einen Goldbarren zu erhalten kann euch einige Zeit kosten. Für eine Serie, die 10 Minuten dauert, erhaltet ihr ca. 2-4 Nuggets.

Neben der Standard-Währung gibt es Goldbarren, die zu einem späteren Zeitpunkt im Ingame-Shop gegen Echtgeld erhältlich sind. Neben der Standard-Währung gibt es Goldbarren, die zu einem späteren Zeitpunkt im Ingame-Shop gegen Echtgeld erhältlich sind.

Red Dead Online
Fan berechnet Mikrotransaktionen & sorgt für Panik

Wann kommt der Shop? Ein genaues Datum, wann der Shop seine Pforten öffnet, gibt es noch nicht. Laut Rockstar sind einige Punkt im frühen Stadium der Beta noch nicht verfügbar und werden zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt.

Warum die Verzögerung? Bislang ist noch nicht gesichert, dass sämtlich Inhalte aus der Beta in die finale Version übernommen werden. Ein Echtgeld-Shop wäre zu diesem Zeitpunkt zu gefährlich, da eventuelle auch gekaufte Gegenstände betroffen wären.

Das erwartet euch im Multiplayer

Wer mehr über Red Dead Online erfahren möchte, für den haben wir den Artikel "Das erwartet euch im Multiplayer", in dem alle wichtigen Infos zur Multiplayer-Komponente von Red Dead Redemption 2 zu finden sind. Darunter:

  • Was ist Red Dead Online?
  • Wie starte ich RDO?
  • Maximale Spieleranzahl + Spiel mit Freunden
  • Alles zur Spielwelt
  • Alle anfänglichen Modi (PVP)
  • Alles zur Story und anderen Aktivitäten
  • Das Rangsystem erklärt
  • Ausblick: Das kommt in Zukunft

Wie ist euer erster Eindruck von Red Dead Online?


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

BADLAND 2 APK | Telécharger | Di Truyền