Red Dead 2 - Wir brauchen einen Story-DLC mit Sadie als Heldin & Zombies

Undead Nightmare 2 und Sadie Adler als Hauptcharakter. Für Linda ist das die perfekte Mischung für eine Story-Erweiterung zu Red Dead Redemption 2.

von Linda Sprenger,
14.11.2018 16:35 Uhr

Sadie und Zombies. Die perfekte Mischung.Sadie und Zombies. Die perfekte Mischung.

Mittlerweile habe ich Arthur Morgan als Helden ins Herz geschlossen, weil ich mich dank des realistischen Ansatzes von Red Dead Redemption 2 sehr gut mit ihm identifizieren kann.

Sadie Adler ist für mich allerdings der heimliche Star des Spiels.

Seitdem ich sie im ersten Kapitel kennengelernt habe, steht für mich fest: Sadie braucht ihr eigenes Abenteuer, in dem ich mich in ihrer Rolle durch den Wilden Westen schießen kann.

Wo sind die Rockstar-Heldinnen?

Am liebsten wünsche ich mir natürlich ein komplettes Spiel, das sie als spielbaren Hauptcharakter in den Mittelpunkt rückt. Denn sowohl mit Red Dead Redemption als auch mit allen bisherigen Spielen der GTA-Reihe setzt Rockstar stets auf männliche Protagonisten.

Aber eine Frau als spielbare Figur eines vollwertigen Titels? Das hat sich Rockstar bislang nicht getraut und hängt damit anderen großen Entwicklern wie Naughty Dog und Guerilla Games hinterher, die mit aktuellen Blockbustern wie The Last of Us: Part 2 und Horizon Zero Dawn alte Traditionen über Bord geworfen haben.

Ob Rockstar irgendwann nachzieht, lässt sich an diesem Punkt noch nicht sagen. Ein Story-DLC wäre aber ein guter Anfang. Und hier kommt Sadie ins Spiel.


Linda Sprenger
@lindalomaniac

Linda konnte sich gerade wegen des realistischen Ansatzes von RDR 2 wunderbar mit dem Hauptcharakter Arthur Morgan identifizieren und hält ihn sogar für einen der besten Rockstar-Helden aller Zeiten. Das ändert aber nichts an ihrem langjährigen Wunsch nach einer weiblichen Heldin in einem Spiel der GTA- und Red Dead-Macher. Ein DLC mit Sadie wäre ein erster Schritt.

Rockstars beste Frauenfigur

Natürlich hat Rockstar bislang keine Singleplayer-Erweiterung für Red Dead Redemption 2 angekündigt, aber zeigte sich in der Vergangenheit offen und lässt damit sowohl bei mir als auch vielen anderen Fans Hoffnung aufkommen.

Weil wir noch nichts Konkretes wissen, habe ich natürlich jede Menge Spielraum für Spekulationen, und bei dem Gedanken an einen Story-DLC für Red Dead 2 kommt mir als erstes Sadie in den Sinn.

Eine der besten weiblichen Figuren, die Rockstar je geschrieben hat.

Sadie Adler - Rockstar kann ja doch weibliche Figuren schreiben.Sadie Adler - Rockstar kann ja doch weibliche Figuren schreiben.

Sie verfolgt ihre eigenen Ziele, kämpft ihre eigenen Kämpfe, hat ihre eigenen Vorstellungen vom Leben in Rockstars männerdominierten Westernwelt. Im Gegensatz zu vielen anderen Frauenfiguren des Entwicklers ist sie nicht austauschbar, sondern ein wichtiger Bestandteil der Story und unverzichtbares Mitglied der Dutch van der Linde-Gang.

Sadie ist markant, fällt auf. Von allen Charakteren in Red Dead 2 sticht sie am meisten heraus. Eine rachsüchtige, ein wenig schrullige Witwe, die ihr eigenes Ding dreht, sich nichts sagen lässt. Ärger anzieht wie Frischfleisch gefräßige Grizzlies in der Wildnis.

Genau das macht sie für mich nicht nur zu einer großartigen Nebenfigur, sondern schafft die Grundlage für eine Heldin, die ich unbedingt auf ihrem eigenen Abenteuer begleiten möchte.

Undead Nightmare 2: Sadie jagt Untote

Mit einem Story-DLC um Sadie Adler könnte uns Rockstar natürlich in eine herkömmliche Western-Geschichte verwickeln, die an der Geschichte des Hauptspiels anknüpft oder die Zeitspanne zwischen zwei Kapiteln füllt.

Viel spannender würde ich aber eine alternative Timeline finden, bei der die Macher komplett auf bisherige Story-Ereignisse pfeifen.

Ein angedrehter DLC für eine abgedrehte Heldin.Ein angedrehter DLC für eine abgedrehte Heldin.

Die abgedrehte Heldin würde sich nämlich wunderbar in eine Erweiterung mit ebenso abgedrehten Szenario einfügen und hier ihr Potenzial noch besser entfalten als in Arthurs Schatten. Zumal wir im Hauptspiel ohnehin sehr viel Zeit mit Herrn Morgan verbringen und sich ein DLC anbietet, um in die Stiefel eines komplett anderen Charakters zu schlüpfen, der ansonsten nur die zweite Geige spielt.

Deshalb meine Idee: Undead Nightmare 2. Ein postapokalyptisches Western-Abenteuer, das uns als Sadie Adler Jagd auf Untote machen lässt.

Undead Nightmare entpuppte sich bei vielen Fans als eine der beliebtesten Erweiterungen des ersten Teils, weil die Zombiehatz mit John Marston so sehr im Kontrast mit der bodenständigen Geschichte des Hauptspiels stand.

Jetzt stellt euch die Zombie-Jagd mal mit Sadie vor!Jetzt stellt euch die Zombie-Jagd mal mit Sadie vor!

Zu Red Dead Redemption 2 würde ein Undead Nightmare-DLC genauso gut passen, wenn nicht sogar noch besser. Die im Vergleich zum Vorgänger viel abwechslungsreichere Spielwelt verspricht den perfekten Schauplatz fürs Unotengemetzel.

Ich kann mir bildlich vorstellen, wie ich im Dunkeln durch die dicht bewachsenen Sümpfe von Lemoyne streife, hier ein Röcheln höre, dort einen unheilvollen Schatten entdecke und mich unter Anspannung durch sich langsam annähernde Zombies schlage. Oder wie ich durch die Straßen von Saint Denis reite und die gesamte zombiefizierte Stadtbevökerung über den Haufen schieße, während Sadie Schimpfworte vom Sattel ihres Gauls brüllt.

Sadie und Zombies. Das passt für mich zusammen wie die Faust aufs Auge eines Saufbolds, der in einem Saloon nach Ärger sucht. Die ungebändigte Heldin, die ihren Revolver schneller zieht als sie fluchen kann, hätte zwischen wandelnden Toten endlich den nötigen Freiraum, um sich so richtig schön auszutoben.

Ob Rockstar meinen Wunschtraum DLC für Red Dead Redemption 2 letztendlich wahr werden lässt und ob überhaupt eine Story-Erweiterung für das Action-Spiel erscheint, bleibt abzuwarten. Fest steht: Sadie Adler ist eine verdammt coole Heldin, und es wäre viel zu schade, sie nur in der zweiten Reihe stehen zu sehen.

Was sind eure Wünsche für einen möglichen Story-DLC zu RDR2?

Red Dead Redemption 2 - Video: 20 wahnsinnige Details, die niemand vermisst hätte 8:33 Red Dead Redemption 2 - Video: 20 wahnsinnige Details, die niemand vermisst hätte


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Goosebumps 2 Haunted Halloween 2018 720p WEB-DL x264 Dual ESub-[MW] | Tod Williams | 姜恩卓