PUBG für PS4 - Leak deutet auf Launch noch in diesem Jahr hin

PS4-Besitzer können womöglich noch 2018 auf einen Launch von PUBG aka PlayerUnknown's Battlegrounds hoffen.

von David Molke,
06.11.2018 12:10 Uhr

PUBG aka Playerunknown's Battlegrounds erscheint einem Leak zufolge noch 2018 auch für die PS4.PUBG aka Playerunknown's Battlegrounds erscheint einem Leak zufolge noch 2018 auch für die PS4.

Noch bevor PUBG überhaupt richtig fertiggestellt wurde, löste der Battle Royale-Shooter bereits einen wahnsinnigen Hype aus.

Deutlich später kam es als Console-Launch-Exclusive für die Xbox One. PlayerUnknown's Battlegrounds befindet sich auf der Microsoft-Konsole seit September offiziell nicht mehr im Early Access.

Bald könnte das Spiel, dem wir unter anderem den Erfolg von Fortnite und Blackout in Black Ops 4 verdanken, auch auf der PS4 Einzug halten.

PUBG kommt angeblich noch 2018 für die PS4

Korea-Leak bestätigt? Nachdem bereits vor Kurzem eine Altersfreigabe für eine PS4-Version von PUBG in Korea aufgetaucht sein soll, verdichten sich die Hinweise weiter.

PSN-Nutzer entdeckt Bilder: Offenbar hat ein findiger PSN-User gleich zwei PUBG-Bilder auf den Sony-Servern ausgegraben.

Ihm zufolge befinden sich nicht nur die folgenden Bilder in den Datenbanken, sondern auch schon die Content-ID für den PSN-Store.

PUBG - Dieses Bild soll auf PSN-Servern gefunden worden sein.PUBG - Dieses Bild soll auf PSN-Servern gefunden worden sein.

Schnee-Map in PUBG
Leak zeigt erstmals Bilder von der neuen Karte

Analyst glaubt ebenfalls an baldigen PS4-Release

Auch der Marktanalyst Daniel Ahmad stößt in dasselbe Horn. Er erklärt im ResetEra-Forum, die PS4-Version von PlayerUnknown's Battlegrounds werde nächsten Monat das Licht der Welt erblicken.

Er könne sich außerdem vorstellen, dass die Ankündigung bei den Game Awards 2018 erfolge. Entweder werde es direkt als "jetzt verfügbar" enthüllt oder kurz vorher bekannt gegeben.

PUBG könnte noch 2018 für die PS4 erscheinen.PUBG könnte noch 2018 für die PS4 erscheinen.

Was wir an der Xbox One-Version von PUBG auszusetzen haben, könnt ihr hier im zweiten Test nachlesen:

Playerunknown's Battlegrounds im Test
Spürbar besser, immer noch schlecht

Wünscht ihr euch eine PS4-Fassung des Battle Royale-Shooters?

PUBG - Locations auf der Tropenmap Sanhok ansehen

Battle Royale in Black Ops 4 - Video: Blackout kann PUBG schlagen, aber Fortnite nicht! Warum? 8:51 Battle Royale in Black Ops 4 - Video: Blackout kann PUBG schlagen, aber Fortnite nicht! Warum?


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Grace Lam | DC’s Legends of Tomorrow Season 2 Completed | タイマーシャッター&リモートコントロール