PS4 - Beta zur Firmware-Version 6.00 hat keine "größeren User-Features"

Die Einladungen an die Beta-Tester des kommenden PS4-System-Updates 6.0 sind da. Neue Features brauchen wir uns vom Update aber nicht erwarten.

von Hannes Rossow,
02.08.2018 10:04 Uhr

Die großen Wünsche der Community wird das neue PS4-Update wohl nicht erfüllen.Die großen Wünsche der Community wird das neue PS4-Update wohl nicht erfüllen.

Vor kurzer Zeit hat Sony angekündigt, dass mit der Firmware-Version 6.00 das nächste große Update der PS4-Familie bevorsteht.

Die Anmeldephase für die Beta-Phase endete am 27. Juli und ab heute gingen die ersten Einladungen an ausgewählte Beta-Tester raus. Wer sich allerdings große Sprünge von der neuen Firmware-Version erhofft, könnte enttäuscht werden. (via GearNuke)

PS4 - Geld für Trophäen, Crossplay & mehr:
Diese Features brauchen wir 2018

In der entsprechenden Mail, die Beta-Tester erhalten haben, heißt es nämlich, dass in der Beta-Phase des Updates "keine größeren, kundennahen Features" geben wird. Stattdessen hoffe man bei Sony darauf, dass die Beta-Tester dabei helfen, an den Performance- und Stabilitäts-Verbesserungen des 6.00-Updates noch etwas Feintuning zu betreiben.

PS4-Update 6.0: Infos zu Neuerungen kommen bald

Das bedeutet nicht, dass es im endgültigen Update nicht doch noch ein paar größere Änderungen geben wird, doch das Feedback der Spieler wird dafür jedenfalls nicht benötigt.

Die Beta-Phase für die Firmware-Version 6.00 ist ab sofort live und in den nächsten Tagen werden wir vermutlich mehr Details zu den kleinen Anpassungen erfahren, die Sony vorgenommen hat.

Habt ihr eine Einladung erhalten?


Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Perucas Naturais | Alexa e Casa Intelligente | Selena Gomez - Iheartradio Jingle Ball.