PlayStation Classic - Keine neuen Spiele nach dem Launch, kein PSN, keine Trophys

Die zwanzig Spiele, mit der die Retro-Klonsole PlayStation Classic ausgeliefert wird, bleiben die einzigen Titel auf der Mini-Hardware. Auch auf eine PSN-Verbindung oder Trophy-Support brauchen wir uns keine Hoffnungen machen.

von Rae Grimm,
22.09.2018 12:40 Uhr

Die PlayStation Classic-Bibliothek wird nach dem Launch nicht erweitert.Die PlayStation Classic-Bibliothek wird nach dem Launch nicht erweitert.

Vor wenigen Tagen kündigte Sony mit der Mini-Konsole PlayStation Classic eine Rückkehr der allerersten PlayStation an.

Einige Informationen zur "PS1 Mini" haben wir schon, das komplette Portfolio an Spielen, das sie beinhalten wird, gehört aber nicht dazu. Bisher sind nur fünf der 20 Klassiker offiziell angekündigt.

Gegenüber IGN bestätigte Sony nun, dass wir nicht mehr als diese zwanzig Spiele erwarten sollten. Ähnlich wie Nintendos NES und SNES Classic wird PlayStation Classic mit einer festen Anzahl an Titeln ausgeliefert, die nach dem Launch der Konsole nicht aufgestockt werden soll.

Diese Spiele braucht die PlayStation Classic
Von Legacy of Kain bis Frontschweine - diese Titel müssen drauf

Kein PSN und kein Trophy-Support

Ebenfalls keine Hoffnungen machen sollen wir uns laut Sony auf Online-Funktionalitäten. Besitzer der PlayStation Classic können ihre Mini-Konsole nicht mit ihrem PSN-Account oder Services verbinden.

Das heißt also auch, dass es keinen Trophäen-Support auf der PS Classic geben wird. Die inbegriffenen Spiele wurden nicht entsprechend verändert, um nun Trophäen zu bieten.

Eine der wenigen großen Änderungen, die die kleine Konsole bietet, ist ein Reset-Knopf auf der Konsole, der es Spielern erlaubt, ein Spiel abzuspeichern und später an dem entsprechenden Punkt weiterzumachen.

Unterschiedliche Spiele in unterschiedlichen Ländern

Offenbar wird nicht weltweit dieselbe Auswahl an Spielen auf den ausgelieferten Geräten zu finden sein. Gegenüber IGN erklärte ein Vertreter Sonys, dass die Titel der PlayStation Classic nach ihrer Beliebtheit in den Territorien ausgewählt wurden:

"Die 20 Spiele, die mit der PlayStation Classic launchen, wurden nach ihrer Beliebtheit bei PlayStation-Fans ausgewählt. Es ist allerdings wichtig zu betonen, dass die Titelliste jeder Region angepasst wurde."

Was das genau heißt und wie viele Titel in Europa, Asien und Nordamerika identisch sind oder sich unterscheiden, verriet Sony noch nicht.

PS Classic unabhängig von Remaster-Plänen

Die Veröffentlichung der "PlayStation Mini" soll im übrigen keinen Einfluss auf die Pläne Sonys bezüglich weiterer Remaster wie der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder der Möglichkeit, alte Spiele auf die PS4 zu laden, haben.

Sony erklärte, dass PlayStation Classic eine separate Initiative gegenüber Ports und Re-Releases älterer Spiele sei.

Die Retro-Konsole erscheint bereits am 3. Dezember 2018 und soll 99 US-Dollar kosten. Alle Informationen zur PlayStation Classic findet ihr hier.

PlayStation Classic - Ankündigungstrailer für die Mini-PlayStation 1:03 PlayStation Classic - Ankündigungstrailer für die Mini-PlayStation


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Approfondisci | Télécharger ! | Cardfight!! Vanguard (2018) Episode 13 English Sub