One Piece: World Seeker - Womöglich auf das Jahr 2019 verschoben

Womöglich erscheint One Piece: World Seeker nicht mehr in diesem Jahr, sondern erst 2019 für PS4, Xbox One und PC.

von Linda Sprenger,
07.09.2018 16:09 Uhr

One Piece: World Seeker kommt wohl erst nächstes Jahr.One Piece: World Seeker kommt wohl erst nächstes Jahr.

Fans der Strohhutbande müssen sich wohl noch ein Weilchen länger gedulden. Das Open World-Piratenabenteuer One Piece: World Seeker sollte ursprünglich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, erscheint womöglich aber erst nächstes Jahr.

One Piece: World Seeker erst 2019?

Bandai Namco hat die Verschiebung des Release-Fensters bislang nicht offiziell verkündet.

Allerdings berichtet Gematsu, dass World Seeker in der 90. Ausgabe des One Piece-Mangas (japanischer Release: 4. September) für das Jahr 2019 gelistet ist.

Da es sich nicht um eine offizielle Verschiebung handelt, müssen wir diesen Eintrag aber erst einmal als Gerücht wahrnehmen. Wir updaten diese News, sollte Bandai Namco das Spiel offiziell aufs nächste Jahr verlegen.

Solange könnt ihr in unserer Preview nachlesen, wie sich One Piece: World Seeker spielt und welches Fazit wir nach dem Hands-on ziehen:

Vorschau zu One Piece: World Seeker
Ruffy und die Strohhutbande entern die Open World

One Piece: World Seeker - Gameplay-Eindrücke vom ersten One Piece mit Open World 11:59 One Piece: World Seeker - Gameplay-Eindrücke vom ersten One Piece mit Open World


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Dishonored 2 | รายการ ความจริงไม่ตาย | LEUCHTTURM Wasserzeichenprüfer SHERLOCK