Halo 4 - Microsoft dementiert - Gearbox arbeitet nicht an Halo-Titel

Microsoft streit via offiziellem Halo-Kanal die Entwicklung eines neuen Halo durch Gearbox ab.

von Daniel Feith,
31.07.2009 12:12 Uhr

Microsoft hat über den Kurznachrichtendienst Twitter die Entwicklung eines neuen Halo-Titels durch Gearbox Software dementiert. Erst vor wenigen Tagen schienen sie die Gerüchte, Gearbox arbeite an Halo 4 zu bekräftigen (wir berichteten). Nun tauchte im Twitterfeed HaloWaypoint die Nachricht auf:

»Nur für das Protokoll: Gearbox arbeitet NICHT an einem Halo-Titel für Microsoft.«

HaloWaypoint ist der Titel eines neuen Halo-Anlaufpunkts bei Xbox Live. Neuigkeiten über das Halo-Universum werden unter anderem über obigen Twitteraccount in die Welt geschickt. Der Microsoft-interne Blogger Major Nelson bestätigte gegenüber Joystiq, dass HaloWaypoint ein glaubwürdiger Account sei.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

GPS, Navigation & Accessories | Education - 937 Words | 1000 Mexicans (2016)