Fortnite - Neuer Spielerrekord für den Battle Royale-Shooter erreicht

Die Erfolgsstory Fortnite geht weiter. Im August wurde ein neuer Spielerrekord geknackt.

von Maximilian Franke,
21.09.2018 10:55 Uhr

Die Spielerzahlen von Fortnite sind weiterhin beeindruckend. Die Spielerzahlen von Fortnite sind weiterhin beeindruckend.

Fortnite ist und bleibt weiterhin erfolgreich. Entwickler Epic Games gab auf der offiziellen Homepage bekannt, dass der August einen neuen Spielerrekord aufgestellt hat.

Sage und schreibe 78,3 Millionen Spieler kämpften vergangenen Monat auf einer kleinen Insel um den ersten Platz. Kein Monat seit Release des Battle Royale-Modus im September 2017 konnte so viele User anlocken.

Spielermassen sorgen für Serverprobleme

Im gleichen Atemzug erwähnen die Entwickler, dass die große Zahl an Spielern für Serverprobleme gesorgt hat. Das Problem wurde mittlerweile gelöst.

"Dabei kamen einige Schwachstellen zum Vorschein, und wir konnten zielgerichtete Verbesserungen an wichtigen Systemen wie Statistiken und Servern vornehmen."

Auch im PvP-orientierten Summer Skirmish entstanden Probleme bezüglich der Performance und der Beobachterfunktion. Eine Lösung sei bereits auf dem Weg.

Die Spielerzahlen sind beeindruckend, kommen jedoch nicht von ungefähr. Immerhin ist Fortnite nicht nur kostenlos, sondern mittlerweile auf allen aktuellen Plattformen spielbar.

Theoretisch kann also jeder, der sich nur im Entferntesten für Gaming interessiert sofort loslegen. Ein kluger Schachzug, der sich für Epic Games im wahrsten Sinne des Wortes ausgezahlt hat.

Fortnite - Witziger Trailer zum Raubzug-Eventmodus »Hoher Einsatz« 0:40 Fortnite - Witziger Trailer zum Raubzug-Eventmodus »Hoher Einsatz«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

The Prestige | Vedi Prodotto | Eps1 5 Centimeters Per Second