Fortnite macht einen auf Blackout - Jetzt mit Zombies

In Fortnite ist der Würfel geplatzt, das Halloween-Event Fortnitemares gestartet. Ab sofort müsst ihr wie in CoD: Black Ops 4 Blackout auch Zombies killen.

von Mirco Kämpfer,
24.10.2018 15:55 Uhr

Fortnite hat nun Zombies in Battle Royale - dem Halloween-Event sei Dank.Fortnite hat nun Zombies in Battle Royale - dem Halloween-Event sei Dank.

In Fortnite ist das Halloween-Event 2018 namens Fortnitemares gestartet. Eine der größten Neuerungen: Es gibt jetzt Zombies in Battle Royale.

Damit eifert Fortnite dem großen Konkurrenten Blackout nach. Der Modus von CoD: Black Ops 4 setzte als erstes die Idee um, ein Battle Royale-Erlebnis mit Zombies aufzupeppen.

Die Faulbirnen trieben bereits im PvE-Modus Rette die Welt ihr Unwesen, nun suchen sie euch auch im PvP-Modus heim.

Was ist passiert? Nach sieben Wochen ist der lila Würfel geplatzt, jetzt befinden sich überall Würfelfragmente auf der Map. Aus den Fragmenten spawnen die sogenannten Scheusale - die neuen Zombie-Gegner.

Neuer Zombie-Modus: Jedoch trefft ihr nicht in jedem Spielmodus auf die Untoten. Die Zombies wollen euch ausschließlich im Halloween-Modus "Fortnitemares: Albträume" ans Leder.

Dieser Modus läuft vermutlich noch bis zum 26. November. Solange könnt ihr die Zombies killen.

Passend dazu: Bald könnt ihr in Fortnite auf Tieren reiten

Fortnite mit Zombies - Das erwartet euch im Halloween-Modus

Die Zombies, die aus den Würfelfragmenten kommen, gibt's in zwei Varianten:

  • kleine Scheusale spawnen aus kleinen Fragmenten - überall auf der Map
  • große Scheusale spawnen aus großen Fragmenten - nur in verfluchten Gebieten

Wie in Blackout hinterlassen auch die Zombies in Fortnite lukrativen Loot als Belohnung, wenn ihr sie killt.

Hier der Trailer:

Fortnite - Trailer: Halloween-Event 2018 gestartet, bringt PvE ins Battle Royale 1:03 Fortnite - Trailer: Halloween-Event 2018 gestartet, bringt PvE ins Battle Royale

Neue Zombie-Waffe: Ihr könnt dabei sogar die neue Waffe Scheusaljäger abstauben, die es ausschließlich im Modus Fortnitemares: Albträume gibt. Sie richtet vierfachen Schaden gegen die Untoten an.

Darüber hinaus dürft ihr euch auf das neue Deadfire-Outfit und reihenweise neue Challenges freuen. Schließlich will euch Epic in dem neuen Modus auch bei der Stange halten.

Das sind die ersten Herausforderungen:

  • zerstöre Würfel-Monster
  • verursache mit Sturmgewehren oder Pistolen Schaden bei Würfel-Monstern
  • besuche verfluchte Gebiete in unterschiedlichen Matches
  • tanze bei verschiedenen Wasserspeiern

So spielt sich der Modus: Die Zombies bringen wie bei Blackout Pepp in die Matches, da es immer wieder zu Kreuzgefechten kommt. Die Leute steuern die verfluchten Gebiete direkt an, um Loot zu kassieren. Dann entbrennen chaotische Schlachten.

So oder so zeigt Epic mal wieder, dass sie nicht stillstehen und sich immer wieder was Neues für Fortnite einfallen lassen - auch wenn bei dieser Idee Black Ops 4 zuerst dran war.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Watch What Happens Live with Andy Cohen Sun-Thurs 11/10c | Izzy Gets the Fuck Across Town | Chap 81 2014-08-02 13:12:59