Fortnite - Herausforderungen in Woche 3, Season 5 bekannt

Die Challenges von Week 3 der 5. Season in Fortnite sind bekannt. Das müsst ihr tun.

von Mirco Kämpfer, Nastassja Scherling,
26.07.2018 10:15 Uhr

Die Challenges von Fortnite gehen in die nächste Runde.Die Challenges von Fortnite gehen in die nächste Runde.

In den vergangenen Wochen wurden die Challenges in Fortnite mit großer Zuverlässigkeit vor dem Release geleakt und auch diesmal sind die Dataminer fündig geworden.

Es gibt auch kostenlose Aufgaben: Es gibt wieder sieben Herausforderungen, seit Season 5 teilen sie sich jedoch in kostenlose und kostenpflichtige Aufgaben auf. Die ersten drei Challenges könnt ihr auch mit dem Free Pass erreichen, für die anderen vier müsst ihr zwingend den Battle Pass kaufen.

Die 5.000 XP als Belohnung für Woche 3 erhaltet ihr, wenn ihr vier der sieben Herausforderungen meistert - ihr benötigt für den großen Erfahrungs-Boost also auf jeden Fall den Battle Pass.

Mehr dazu erfahrt ihr hier:
Diese Änderungen gibt's bei Battle Pass & Challenges

Challenges in Woche 3 (S5) von Fortnite - Das müsst ihr tun

Sollte der Leak stimmten, könnt ihr ab Donnerstag, 26. Juli, auf diese Herausforderungen einstellen.

Die 3 Free Pass-Herausforderungen in Woche 3

  • Füge Gegnern in einem einzelnen Match Schaden zu (500 Schaden) - 5 Sterne
    Eine sehr einfache Challenge, nicht einmal die Waffe ist vorgeschrieben. Ihr könnt daher auch die neue legendären P90-SMG nutzen, die mittlerweile allerdings abgeschwächt wurde.
  • Nutze eine Sprungfläche (1) - 5 Sterne
    Ziemlich selbsterklärend: Sucht nach einem der Mini-Trampoline und hüpft drauf.
  • Folgt der Schatzkarte aus Flush Factory (SCHWER) - 10 Sterne
    Wieder eine Schatzsuche. Hier die Fundorte im Guide.

Die 4 Battle Pass-Challenges in Woche 3

  • Schieße an verschiedenen Orten eine Tontaube ab (5) - 5 Sterne
    Den Tontauben-Guide mit Fundorten findet ihr hier.
  • Durchsuche Truhen bei Fatal Fields (7) - 5 Sterne
    Ebenfalls eine selbsterklärende Challenge: Lauft durch die Äcker und haltet die Augen nach Schatztruhen auf. Ihr müsst zum Glück nicht 7 Stück in einem Match finden, sondern könnt euch Zeit lassen.
  • Eliminierungen mit Exposivwaffe - SCHWER (3) - 10 Sterne
    Schnappt euch Granaten, Stinkbomben und Co. und jagt am besten Feinde in engen, geschlossenen Räumen.
  • Eliminiere Gegner bei Haunted Hills - SCHWER (3) - 10 Sterne
    Fliegt direkt auf den Friedhof zu, schnappt euch schnellstmöglich eine beliebige Waffe - zur Not auch die Spitzhacke - und überwältigt landende Gegner. Oder ihr kombiniert es mit der Explosiv-Challenge.

Ladebildschirm 3 kommt: Vergesst auch nicht die Roadtrip-Challenge in Woche 3. Wenn ihr es schafft, alle sieben Challenges zu meistern, schaltet ihr wieder einen geheimen Ladebildschirm mit Hinweis auf einen versteckten Stern frei.

Wie ihr den geheimen Stern findet, sagen wir euch hier: 3. Bonusstern der Roadtrip-Challenge.

Wann gehen die Woche 3-Challenges live?

Die Herausforderungen gehen am Donnerstag, 26. Juli live. Allerdings nicht wie gewohnt um 10 Uhr morgens, sondern erst 15 Uhr nachmittags.

Was gibt's noch zu tun in Fortnite-Season 5?

Hier haben wir die Challenges der vergangenen Wochen für euch, falls ihr die ebenfalls noch meistern müsst.

Noch mehr Herausforderungen zum Fortnite-Geburtstag

Fortnite hat spezielle Birthday-Challenges.Fortnite hat spezielle Birthday-Challenges.

Fortnite hat sein erstes Jubiläum, zur Feier könnt ihr bis zum 7. August drei spezielle Challenges erfüllen und somit Gratis-Items abstauben.

Das sind die Geburtstags-Herausforderungen.

Quelle: FortniteTracker


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Telefoons | سقي ديكو والري | Conditioner