FIFA 19 - Geleakte Screenshots aus der Beta zeigen neuen Karrieremodus

Mit den ersten Screenshots aus der FIFA 19-Beta wissen wir nun wieder ein bisschen mehr über den diesjährigen Karrieremodus.

von Hannes Rossow,
11.08.2018 13:10 Uhr

FIFA 19 hat ein paar kleine Neuerungen für den Karrieremodus im Gepäck.FIFA 19 hat ein paar kleine Neuerungen für den Karrieremodus im Gepäck.

Aktuell findet die Beta-Phase von FIFA 19 statt, an der ausgewählte Spieler teilnehmen dürfen, die somit schon vorab einen Blick auf EA Sports neue Fußballsimulation werfen dürfen. Eigentlich herrscht strikte Geheimhaltung, daran halten sich aber offenbar nicht alle Beta-Tester.

Der Youtuber DailySquadStacker (via Mein MMO) hat Screenshots aus der Beta veröffentlicht und in einem YouTube-Video bereitgestellt. Das Video ist auf Wunsch von EA mittlerweile nicht mehr online, doch die Bilder, die vor allem das Menü aus dem Karrieremodus zeigen, verbreiten sich im Netz.

Karrieremodus - Was ist neu in FIFA 19?

Trainer werden wohl wichtig: Im Hauptmenü fällt vor allem eine Sache sofort ins Auge - die Trainer sind prominent mit einem großen Menüpunkt vertreten. Das ist vor allem deshalb interessant, da es vor kurzer Zeit einen Leak gab, der die neuen Manager-Anpassungen gezeigt hat. Das Aussehen unserer Trainer bestimmen wir nämlich selbst.

Pressekonferenzen im Karrieremodus: In der letzten Woche gab Creative Director schon bekannt, dass wir jetzt auch als Trainer Interviews und Pressekonferenzen geben dürfen, die unsere Karriere beeinflussen. Bislang gab es das nur im Story-Modus The Journey.

Neues Interface im Champions League-Look

Da die UEFA Champions League zu den wichtigsten Neuerungen von FIFA 19 gehört, ist es wenig verwunderlich, dass die Lizenz auch in allen Spielmodi präsent ist. Nach Alex Hunters Wechsel zu Real Madrid, ist die neue Optik aus dem Karrieremodus der nächste Beweis dafür.

Neues Feature - Was sind die "Game Plans"?

Auf einem Screenshot scheint es auch den Leak eines ganz neuen Features zu geben. Denn mit den sogenannten Game Plans können wir taktische Voreinstellungen planen, die sich im Spiel dann auf Knopfdruck aktivieren lassen.

Das gilt sowohl für die Aufstellungen, Positionen, Taktiken und Spieleranweisungen. Bei einem Rückstand oder einer knappen Führung könnt ihr also blitzschnell reagieren und müsst das Spiel nicht pausieren, um Feineinstellungen zu übernehmen.

Welche Neuerungen hättet ihr euch lieber gewünscht?


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

NeNe Leakes | Watch movie | 查看更多