Fallout 76 - Preload & Release-Uhrzeit: Das müsst ihr vor Launch wissen

Preload, Server start, Day One-Patch und mehr: Wir sagen euch, wann es in Deutschland losgeht und was ihr zum Download wissen müsst.

von Linda Sprenger,
13.11.2018 10:50 Uhr

Das müsst ihr jetzt über Fallout 76 wissen.Das müsst ihr jetzt über Fallout 76 wissen.

Damit ihr zum Launch von Fallout 76 problemlos auf PS4 und Xbox One losspielen könnt, fassen wir hier die wichtigsten Infos zur Download-Größe, Pre-Load und Day One-Update zusammen.

Alle Infos zu Download und Installation

So groß ist das Spiel: Das Online-RPG ist sowohl auf der PS4 als auch auf der Xbox One rund 45 GB groß - also in etwa die Größe der Beta.

Den Beta-Clienten könnt ihr löschen: Wie Bethesda auf Twitter klarstellt, könnt ihr den Beta-Clienten löschen. Ihr müsst das finale Spiel also erneut herunterladen bzw. installieren.

Download des Day One-Updates nötig: Mit dem Download bzw. der Installation des Spiels ist's aber noch nicht getan. Fallout 76 erhält bekanntlich einen Day One-Patch, der größer ist als das gesamte Spiel.

Ihr müsst auf PS4 und Xbox One also zusätzlich 54 GB herunterladen. Für Fallout 76 braucht ihr dann knapp 100 GB freien Speicherplatz auf euren Festplatten. Räumt euch vor dem Launch also entsprechend Zeit frei.

Was das Day 1-Update wohl bringt, lest ihr hier.

Um diese Uhrzeit gehen die Server live

Mittlerweile steht auch fest, wann genau die Server für Fallout 76 online gehen. In Deutschland, Östereich und der Schweiz geht es am Mittwoch, den 14. November 2018 um 0:01 los.

Entlastung der Server: Dadurch, dass die Fallout 76-Server in fast jeder Zeitzone um 0:01 live gehen. Durch die Zeitverschiebung stürzen sich nicht alle Spieler gleichzeitig auf die Server, womit Bethesda einer Überlastung beim Log-in entgegenwirkt.

Wie stark die Server zum Launch sind und ob es nicht doch zu Log-in-Problemen kommt, wird sich aber noch zeigen.

Preload - Wann startet der Vorab-Download?

Um das Spiel vor dem Launch am 14. November schon herunterladen zu können, räumt euch Bethesda die Möglichkeit des Preloads ein.

Der Preload ist jetzt auf allen Plattformen, also PS4, Xbox One und PC verfügbar.

Xbox-Spieler konnten den Preload zuerst starten, wie Bethesda auf Twitter bekannt gibt, dürfen jetzt auch PS4- und PC-Spieler vorzeitig laden.

Kopfgeld in F76 ohne Mord
Kolumne: Wie ich versehentlich zur Mörderin wurde

Fallout 76 erscheint am Mittwoch, den 14. November 2018.

Fallout 76 - Riesenfaultier und Todeskralle am Lagerfeuer im Live-Action-Trailer 1:00 Fallout 76 - Riesenfaultier und Todeskralle am Lagerfeuer im Live-Action-Trailer


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

全ての登録タグを見る | Nos impressions sur la bêta de The Division | Exhibition of Firework