Cyberpunk 2077 - Spiel wurde von Anfang für die Current Gen-Konsolen entwickelt, sagt CD Projekt Red

Sorgen, die aktuellen Konsolen würden mit Cyberpunk 2077 nicht fertig, sollen jetzt von einem Entwicklerstatement zerstreut werden.

von Ann-Kathrin Kuhls,
06.10.2018 12:34 Uhr

Cyberpunk 2077 soll für PS4 und Xbox One erscheinen.Cyberpunk 2077 soll für PS4 und Xbox One erscheinen.

Wann genau der Releasetermin für Cyberpunk 2077 ist, wissen wir noch nicht. Das Rollenspiel soll jedoch noch auf der aktuellen Konsolengeneration erscheinen.

Ob das realistisch ist, haben in letzter Zeit viele in Frage gestellt. Die große Welt, die die Wetter- und Lichteffekte und die große Handlungsfreiheit könnten schlichtweg zu viel für PS4 und Xbox One sein.

Viel zu sehen in Cyberpunk 2077
Mehr Freiheiten als sogar in The Witcher 3

In einem Interview mit CG Magazine meldet sich jetzt jedoch Maciej Pietras, der Lead Cinematic Animator für Cyberpunk 2077, zu Wort. Die Entwickler hätten von Anfang an mit den Spezifikationen und Einschränkungen der aktuellen Konsolengeneration geplant.

"Wir wussten immer, dass wir das Spiel für den PC, die PS4 und die Xbox One entwickeln wollen. Und deswegen haben wir den Optimierungsprozess direkt von Anfang an mitlaufen lassen."

Die Effekte von Cyberpunk 2077 sind laut Entwickler kein Problem für PS4 und Xbox One.Die Effekte von Cyberpunk 2077 sind laut Entwickler kein Problem für PS4 und Xbox One.

Da sie Dinge wie Lichteffekte, Grafik oder Streaming für Cyberpunk 2077 von Grund auf neu entwickelten, kämen sie gar nicht erst in die Zwickmühle, Dinge einzubauen, mit denen PS4 oder Xbox One nicht klarkommen.

Bis zum Moment des Interviews habe es noch keine Probleme mit der Implementierung von Features oder Effekten ins Spiel gegeben. Wären die Konsolen Boote, würden sie mit der momentanen Belastung ohne Probleme über den Kanal schippern, kein Kentern in Sicht.

Red Engine spart Kosten

Die Red Engine, an der das Team gerade arbeitet, sei außerdem sehr kosteneffizient, was die Optimierung für die Konsolen anginge.

Und eine sparsame Engine ist die perfekte Voraussetzung für einen optimalen Spielablauf. Als Beispiel führte er die letzte Demo an.

"Was wir in der Demo gezeigt haben, lief in echter Runtime, es gibt also nichts, was wir zu verbergen haben."

Cyberpunk 2077 - 48 Minuten Gameplay im kompletten Demo-Walkthrough 48:22 Cyberpunk 2077 - 48 Minuten Gameplay im kompletten Demo-Walkthrough

Um bei der Boot im Wasser-Metapher zu bleiben: Die aktuellen Versionen von Cyberpunk scheinen flüssig zu laufen.

Glaubt ihr an einen Release für PS4 und Xbox One?


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Read more | Men Hoon Shahid Afridi | [TV-Variety] 平井堅 Live Selection (MTV HD 2017.07.08)