CoD: Black Ops 4 - Wann die Blackout-Beta startet & wieso ihr den alten Client nicht löschen solltet

Call of Duty: Black Ops 4 kommt mit dem für die Serie neuen Battle Royale-Modus Blackout. Jetzt steht der Starttermin für die Betaphase fest.

von David Molke,
15.08.2018 11:15 Uhr

CoD: Black Ops 4 - BlackoutCoD: Black Ops 4 - Blackout

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint bekanntermaßen ohne klassische Singleplayer- oder Story-Kampagne. Stattdessen konzentriert sich Entwickler Treyarch lieber voll und ganz auf den Multiplayer.

Das bedeutet unter anderem, dass wir erstmals in der Geschichte des Franchises auch einen großangelegten Battle Royale-Modus im Call of Duty-Gewand erleben: Blackout.

Nach den ersten Betaphasen startet demnächst auch eine eigene Beta zu diesem Battle Royale-Modus, in dem wir mit deutlich mehr Spielern gegeneinander antreten.

Jetzt steht der Starttermin für die Beta des Battle Royale-Modus Blackout fest.

Wann startet die Blackout-Beta?

Am 10. September: In weniger als einem Monat können wir ausprobieren, wie der Battle Royale-Ansatz im Call of Duty-Franchise funktioniert und wie er sich anfühlt.

3 Arten des Spiels: Wie aus diesem kleinen Video-Teaser hervorgeht, bietet die Beta zu Blackout offenbar folgende, wenig überraschende Möglichkeiten:

  • Solo
  • Duos
  • Squads

Knapp einen Monat vor Release: Allzu viel dürfte sich am Blackout-Modus nicht mehr ändern, bis CoD: Black Ops 4 in den Handel kommt.

Demo statt Beta? Immerhin soll der Launch für PS4, Xbox One und den PC bereits am 12. Oktober erfolgen. Wir bekommen es also wohl wieder mal eher mit einer Demo als mit einer echten Beta zu tun.

So spielt sich der Multiplayer:
Alle Fakten zu Call of Duty: Black Ops 4

Behaltet den alten Beta-Client & spart Zeit!

Nicht löschen: Entwickler Treyarch rät allen CoD: Black Ops 4-Fans, die an der offenen Beta teilgenommen haben, den Client zu behalten.

Update kommt: Die 35 GB schwere Beta herunterzuladen, dürfte schon lang genug gedauert haben. Der Blackout-Modus schlägt wohl ähnlich zu Buche, aber der alte Client enthält offenbar schon Teile davon.

Treyarch beziehungsweise Activision erklärt, dass wir enorm viel Zeit sparen können, wenn wir nicht nochmal das komplette Paket, sondern nur ein Update herunterladen müssen.

CoD: Black Ops 4
Im neuen Beta-Modus Heist kämpft ihr ums liebe Geld

Na, habt ihr den Client schon gelöscht? Freut ihr euch auf die Beta zum Blackout-Modus?

Call of Duty: Black Ops 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Леонид Пляскин | Instrumental | Desetinná čísla - sčítání a odčítání