CoD: Black Ops 4 - Die tödlichste Waffe ist der Mozu-Revolver - Was macht ihn so besonders?

Wenn es ums schnelle Ausschalten von Gegnern geht, ist der Revolver Mozu die beste Waffe in Call of Duty: Black Ops 4. Das macht ihn so besonders.

von Mirco Kämpfer,
23.10.2018 16:45 Uhr

Black Ops 4: Die Beste Waffe ist der Mozu-Revolver.Black Ops 4: Die Beste Waffe ist der Mozu-Revolver.

Die tödlichste Waffe in Call of Duty: Black Ops 4 ist kein Sturmgewehr, keine Maschinenpistole, keine Schrotflinte. Es ist eine Faustfeuerwaffe - der Mozu-Revolver.

Was bedeutet tödlich? Wenn wir von der tödlichsten Waffe sprechen, meinen wir die Flinte mit der niedrigsten Time to Kill (TTK). Damit ist die Zeit gemeint, die ihr benötigt, um einen Feind bei voller Gesundheit zu töten.

Das macht den Mozu-Revolver so extrem gefährlich

Der Youtuber TheXclusiveAce hat in einem Video die TTK verschiedener Waffen gemessen und in einem Ranking zusammengefasst.

Dabei beschränkte er sich auf gewöhnliche Waffen, die ihr häufig einsetzen werdet - Scharfschützengewehre außen vor gelassen.

Mozu ist ein Sofort-Killer: Auf Platz 1 des Rankings ist der Mozu-Revolver gelandet. Er hat eine TTK von unschlagbaren 0 Sekunden (!), vorausgesetzt, ihr rüstet die Agenten-Mod "Schädelbrecher" aus und landet einen Headshot - was angesichts der großen Hitboxen nicht so schwer sein dürfte.

Schädelbrecher sorgt nämlich dafür, dass ein Gegner sofort stirbt, wenn ihr ihm einen Kopfschuss verpasst.

Normalerweise töten Kopfschüsse in Black Ops 4 nicht direkt, dazu braucht es schon starke Kaliber wie Snipergewehre oder mehrere Perks.

Damit mutiert Mozu zum Onehit-Wunder. Wenn ihr halbwegs gut zielt, natürlich. Schädelbrecher schaltet ihr bei Waffenstufe 10 der Mozu frei.

Was ist eine Agenten-Mod?
Agenten-Mods sind spezielle Waffenaufsätze in Black Ops 4. Um sie nutzen zu können, müsst ihr sie freischalten und die entsprechende Wildcard ausrüsten. Damit belegt eine Agenten-Mod automatisch 2 der 10 Slots.

Selbst ohne Schädelbrecher stark: Doch auch mit der Großkaliber-Mod anstelle der Agenten-Mod ist Mozu mit einem TTK-Wert von 0,150 Sekunden eine extrem tödliche und schnelle Waffe.

Die MOZU gibt es auch in Blackout, wird dort aber anders berechnet.Die MOZU gibt es auch in Blackout, wird dort aber anders berechnet.

Damit kann im Multiplayer keine Waffe der Mozu das Wasser reichen. Selbst das taktische Gewehr AUGR kommt mit Agenten-Mod und Großkaliber nur auf eine TTK von 0,1 Sekunden.

Bedenkt: In Blackout gibt es andere Waffenwerte. Die besten Waffen im Blackout-Modus haben wir hier für euch.

Seht hier den tödlichen Mozu-Revolver in Aktion

In Kombination mit einem Visier und einem Lauf als Aufsatz ist der Revolver in Multiplayer-Matches kaum aufzuhalten.

Zu was die Mozu in geübten Händen imstande ist, zeigen einige Videoclips aus der Community wie dieser hier:

Mozu = Best Gun from r/Blackops4

Oder dieses Video:

Oder dieses:

my first mozu fury kill from r/Blackops4

Habt ihr die Mozu schon ausprobiert?


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Baixar toque para celular | The Tonight Show Starring Jimmy Fallon Season 6 Episode 51 s06e51 | Argumentative: College Education - 505 Words