Black Ops 4 - Treyarch entfernt die gefürchtetste Waffe aus Blackout

Entwickler Treyarch hat in einem Update zu Call of Duty: Black Ops 4 wie von Fans gefordert 9 Knalls aus Blackout entfernt. Ein neues Event gibt es auch.

von Dennis Michel,
07.11.2018 16:10 Uhr

Mit einem Update hat Treyarch 9 Knall aus Blackout entfernt. Mit einem Update hat Treyarch 9 Knall aus Blackout entfernt.

Treyarch hat erneut ein Update für Call of Duty: Black Ops 4 veröffentlicht. Hat sich der Patch 1.04 in erster Linie dem Multiplayer gewidmet, ist diesmal der Battle Royale-Modus Blackout an der Reihe.

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Die 9 Knall-Blendgranate wurde aus Blackout entfernt
  • Das aus der Beta bekannte Blightfather-Event ist zurück

Besiegt ihr den Blightfather, wartet toller Loot auf euch. Besiegt ihr den Blightfather, wartet toller Loot auf euch.

Die 9 Knall ist endlich weg

Eines der größten Ärgernisse vieler Fans waren die 9 Knalls, eine sehr mächtige Betäubungsgranate.

Was war das Problem? Die 9 Knall blendet Spieler sehr lange und macht sie zusätzlich benommen. Wer in das gleißende Licht schaut, kann sich mehrere Sekunden lang nicht wehren und wird mit großer Wahrscheinlichkeit ausgeschaltet.

Nerf brachte nichts: Zwar wurde ihre Wirkung zuletzt per Update geschwächt, wirklich zufriedenstellend war die Neuerung nicht.

Treyarch zieht Notbremse: Jetzt hat Treyarch die unbeliebte und unverhältnismäßig starke Waffe komplett aus Blackout entfernt. Im klassischen Multiplayer könnt ihr mit Spezialist Ajax jedoch weiterhin die Granate benutzen.

Black Ops 4 - Special
Die 5 besten Waffen-Setups im Multiplayer

Was ist das Blightfather-Event?

Der Blightfather ist ein Boss-Gegner, der im Blackout-Modus südlich der Anstalt spawnt. Fans kennen ihn aus dem Zombie-Modus auf der Map IX (Neun).

Der Fundort des Events ist mit einer roten Lichtsäule gekennzeichnet.

Doch Vorsicht: Den Blightfather zu töten ist nicht leicht und erfordert mehr Feuerkraft als beispielsweise ein normaler Zombie. Habt ihr in bezwungen, erwarten euch tolle Belohnungen.

Am 13. November wird das Event wieder aus dem Modus verschwinden.

Weitere Anpassungen des Updates

Zudem wurde mit dem Patch erneut die Spielerzahl angepasst. So dürfen Solo und im Duo nur noch 88 Spieler ran, während in Quad-Runden 100 Spieler erlaubt sind.

Balance leicht verändert: Die Waffen Spitfire, Rampart 17, Auger DMR, Swordfish, Titan, VKM 750 und Hades wurden leicht verbessert.

Die vollständigen Patch Notes könnt ihr hier nachlesen.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Le Testament Caché (2016) | Mera Ghar Aur Ghardari | Eyeshield 21