AC: Odyssey - Das Spiel hat ein ernsthaftes Hühner-Problem

In Assassin's Creed: Odyssey solltet ihr euch besser nicht mit den Hühnern anlegen. Warum? Wir verraten es euch.

von Dennis Michel,
08.10.2018 16:30 Uhr

Winner Winner Chicken Dinner? Eher nicht.Winner Winner Chicken Dinner? Eher nicht.

Spielt ihr das neue Assassin's Creed: Odyssey, ist euch bestimmt schon das ein oder andere teils aggressive Tiere im Antiken Griechenland begegnet.

In erster Linie denkt der Spieler natürlich sofort an gefährliche Löwen, Wildschweine oder streunende Hunde. Doch ein kleines, im realen Leben friedliebendes Tier macht den Spielern besonders zu schaffen: Das Huhn.

Die riesige Spielwelt im Antiken Griechenland ist voller Gefahren. Die riesige Spielwelt im Antiken Griechenland ist voller Gefahren.

Der hinterhältige Hühner-Komplott

Stellt euch vor, ihr lauft ahnungslos in einem kleinen Fischerdorf umher, ahnt nichts Böses und plötzlich, wie aus dem Nichts, werdet ihr von einem wildgewordenen Huhn angegriffen.

Auch auf Reddit ist das Hühner-Problem ein großes Thema. So haben sich viele Nutzer im Beitrag "What's the chickens' problem in Odyssey" zusammengefunden.

User FurLinedKettle beispielsweise berichtet:

"Ich bin tatsächlich durch eine Hühner-Gang gestorben. Auf der Flucht vor einem Banditenlager , das für mein Level noch zu schwer war, habe ich mich gewundert, warum ich die ganze Zeit noch im Kampf-Modus war.

Dann sind mir die Levelanzeigen über den Köpfen der Hühner aufgefallen und ich war so sprachlos, dass ich lediglich ein Huhn parieren konnte, bevor die ganze Bande über mich hergefallen ist. "

Doch damit noch lange nicht genug. Spieler slicshuter glaubt sogar, dass ein Huhn an einem verschwörerischen Hinterhalt beteiligt war:

"Einmal wurde ich während einer Mission in einen Hinterhalt gelockt und ich schwöre bei Gott, einer der Angreifer war ein verdammtes Hühnchen. Es hat nichts getan, bis ich bei einer Farm angekommen bin.

Als die Angreifer auftauchten, hat es plötzlich angefangen mich zu attackieren. Nach der Quest sollte ich die Angreifer looten. Als ich das Huhn geplündert hatte, war die Quest plötzlich abgeschlossen. "

Woher könnte das Problem stammen? Einige Reddit-Nutzer gehen davon aus, dass Ubisoft sich hier einen kleinen Scherz in Bezug auf die bekannte Zelda-Reihe erlaubt hat.

Ärgert man hier ein Huhn, kommen wie aus dem Nichts weitere Hühner und fangen sofort an den Spieler zu attackieren. Es wäre nicht das erste Zelda-Easter Egg im Spiel.

AC:Odyssey - Spieler finden witziges Zelda: Breath of the Wild-Easter Egg

Habt ihr ähnlich lustige Hühner-Geschichten erlebt?

Assassin's Creed: Odyssey - Testvideo: Riesige Open World, riesiger Spaß? 14:51 Assassin's Creed: Odyssey - Testvideo: Riesige Open World, riesiger Spaß?


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Quêtes des îles d'argent | Watch movie | Manucure et Pédicure